Meldungen

IG Metall Mitte will mit einer Forderung von 8 Prozent in die Tarifbewegung für die Metall- und Elektroindustrie gehen

  • 01.07.2022
  • Aktuelles

Friedberg - Die IG Metall Mitte will mit einer Forderung von 8 Prozent für 12 Monate in die anstehende Tarifbewegung für die Metall- und Elektroindustrie gehen. Dafür sprachen sich am Donnerstag, 30. Juni die Mitglieder der Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie in Hessen, dem Saarland, Thüringen und Rheinland-Pfalz einstimmig aus.

mehr...

Starker Tarifabschluss bei AGA in Gera

  • 23.06.2022
  • Aktuelles

Einen starken Abschluss hat die IG Metall bei der AGA Zerspannungstechnik GmbH erzielt: Über drei Jahre hinweg steigen bei AGA die Löhne um jeweils 4,6 Prozent.

mehr...

Unterschreibe jetzt für mehr Gerechtigkeit!

  • 09.06.2022
  • Aktuelles

Wir alle spüren die steigenden Kosten - ob im Supermarkt oder an der Zapfsäule. Deshalb fordert die IG Metall von der Bundesregierung, die Bevölkerung zu entlasten.

mehr...

Warnstreik bei SAMAG AG in Saalfeld

  • 02.06.2022
  • Aktuelles

Mit einem Warnstreik erhöht die IG Metall den Druck auf die SAMAG Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH bei den laufenden Verhandlungen für einen neuen Haustarif.

mehr...

Historischer Erfolg bei ZEISS: Angleichung Ost für Jena

  • 06.05.2022
  • Aktuelles

Die IG Metall Mitte und die Zeiss-Gruppe haben sich auf die Angleichung der Arbeitszeit in allen Zeiss-Betrieben in Jena geeinigt. Bis Oktober 2024 sinkt die tarifliche Wochenarbeitszeit in drei Schritten von derzeit 38 Stunden auf 35 Stunden und damit auf das Niveau der westdeutschen Metall- und Elektroindustrie. Davon profitieren rund 2.700 Beschäftigte bei Zeiss in Jena.

mehr...