Meldungen

Weltoffenheit und Demokratie verteidigen

15.05.2024 | Wir beteiligen uns am landesweiten Aktionstages WELTOFFENES THÜRINGEN am Samstag, 18. Mai. Kommt zu den Veranstaltungen in Jena, Gera und anderen Städten.

Unsere Ortsvorstände

13.05.2024 | Unsere Ortsvorstände für Jena-Saalfeld und Gera haben ihre Arbeit längst aufgenommen. Mit einer Bildergalerie stellen wir bekannte und neue Gesichter vor!

SUMIDA-Belegschaft kämpft für ersten Tarifvertrag

06.05.2024 | Mit einem Warnstreik erhöhen wir den Druck auf die SUMIDA Lehesten GmbH bei den stockenden Verhandlungen für den ersten Tarifvertrag: Am heutigen Montag, 6. Mai kommt es ab 14 Uhr zu einer 90minütigen Arbeitsniederlegung. Vor dem Werkstor ist eine Kundgebung geplant.

Ortsfrauenkonferenz in Gera

30.04.2024 | Wie geht es weiter mit der Rente? So lautet das Thema der Ortsfrauenkonferenz der IG Metall in Gera am 25. Mai. Auf der Tagesordnung steht auch die Wahl des neuen Frauenausschusses.

Mit Rückenwind in die nächste Runde

17.04.2024 | Heute haben wir uns im tarifpolitischen Arbeitskreis auf die Tarifrunde 2024 vorbereitet.

Plus auf dem Lohnzettel bereits im April: Weru-Belegschaft freut sich über starken Tarifabschluss

26.03.2024 | Über einen starken Tarifabschluss in der Holz- und Kunststoffindustrie Thüringen freut sich die Belegschaft der Weru Fenster und Türen GmbH in Triptis. Mit Lohnerhöhungen von insgesamt 9,5 % in drei Schritten (2024: 5% im Oktober; 2025: 3% im Mai und 1,5% im August) und einer Inflationsprämie von 2300 € netto in zwei Schritten (je 1.150 Euro im April und Oktober 2024). Die Ausbildungsvergütungen steigen im August um 100 Euro – das entspricht einer Erhöhung um 12% für Azubis im ersten Lehrjahr.

IG Metall zieht positive Bilanz: Bevollmächtigte für Jena-Saalfeld im Amt bestätigt

20.03.2024 | Klares Votum für die beiden Bevollmächtigten der IG Metall Jena-Saalfeld: Christoph Ellinghaus (Erster Bevollmächtigter) und Franziska Wolf (Zweite Bevollmächtigte) wurden von der Delegiertenversammlung am heutigen Mittwochabend im Amt bestätigt. Das überwältigende Ergebnis betrug 100 Prozent bzw. 96 Prozent der Stimmen. Damit sind die Bevollmächtigten, die vergangene Woche bereits in Gera bestätigt wurden, weiterhin für zwei Geschäftsstellen tätig.

Faire Wettbewerbschancen für Grünen Stahl!

20.03.2024 | Mit einem klaren Zeichen an die Politik beteiligen sich die IG Metall Jena-Saalfeld und das Stahlwerk Thüringen am Europäischen Aktionstag für die Stahlbranche: „Wir fordern einen fairen Wettbewerb“ und „Brückenstrompreis jetzt!“ – das steht auf den Bannern des gemeinsamen Fotos vor dem Werkstor in Unterwellenborn.

Termine

Unsere Social Media Kanäle