Zusammen stark im Altenburger Land

  • 15.02.2021
  • Aktuelles, Tarif

Am vergangenen Samstag trafen sich aktive Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus der Region Altenburg und diskutierten gemeinsam die Frage, wie die Forderung der Mitglieder nach weiterer Verbesserung der Tarifsituation im eigenen Betrieb, aber auch in der gesamten Region umgesetzt werden kann.

Es wurde festgestellt, dass sich das Blatt im Altenburger Land derzeit dreht. An die Stelle unternehmerischer Willkür in der Lohnpolitik treten immer mehr gewerkschaftliche Forderungen und ein selbstbewusstes Auftreten der IG Metallerinnen und Metaller.

Welchen Beitrag die Aktiven dabei leisten können, um diesen Trend zu unterstützen, wird in den kommenden Wochen noch weiter diskutiert.

Wenn auch ihr euch angesprochen fühlt, weil ihr in eurem Betrieb etwas verändert wollt, dann meldet euch bei uns!

Euer Ansprechpartner ist Tom Knedlhanz (+49 1511 6237856).