Wechsel bei der Handwerkskammer Ostthüringen

  • 11.12.2020
  • Aktuelles

Nach 25 Jahren erfolgreicher ehrenamtlicher Tätigkeit wurde Kollege Karl-Heinz Fuhrig von Sandro Witt und Michael Lemm (DGB Thüringen/Hessen) als Vizepräsident verabschiedet. Wir danken Karl-Heinz recht herzlich dafür.

Als Nachfolger wurde am 08.12.2020 unser Kollege Marcus Glaser von der Firma Scania in Gera gewählt (auf dem Bild mit Kollegin Hoffmann von der IG BAU, welche als erste Frau seit 1990 in den Vorstand der Handwerkskammer gewählt wurde). Marcus Glaser aus Gera ist 38 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier Kinder. Der gelernte Hochbaufacharbeiter und Automobilkaufmann arbeitet seit 2010 bei der schwedischen VW-Nutzfahrzeugtochter Scania in Gera. Seit der Gründung eines Betriebsrates bei Scania im Jahr 2018 ist er Betriebsratsmitglied und für die Region Thüringen/Hessen tätig. Er machte sich unter anderem für einen Tarifabschluss mit stark, der im Jahr 2019 erfolgreich bei Scania durchgesetzt werden konnte.