Termin

TS Krisenfrüherkennung und betriebliche Transformationsprozesse

Modul 1 der Bildungsreihe "Gemeinsam durch die Krise"

Inhalt

Im Rahmen von Transformationsprozessen sind Belegschaft und Betriebsräte bei der Früherkennung und Krisenbewältigung wichtige Partner im Unternehmen. Im ersten Modul wird es daher darum gehen, was eine Unternehmenskrise ist, welche Faktoren bei der Früherkennung zu beachten sind und insbesondere im Rahmen welcher Mitbestimmungsrechte sich Betriebsrat und Belegschaft bei der Krisenbewältigung einbringen müssen und können. Um die Qualität der Transformation und Digitalisierung im Betrieb bewerten zu können wurde von der IG Metall, dem RIF Institut für Forschung und Transfer e.V. und der Sozialforschungsstelle Dortmund der ‚Kompass Digitalisierung‘ entwickelt, mit dem Prozesse der betrieblichen Digitalisierung erfasst, beurteilt, gestaltet und gesteuert werden können.

Das wird unter folgenden Aspekten Hauptinhalt unseres Seminares sein:

» Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei Krisenfrüherkennung und Transformationsprozessen im Betrieb

» Qualifizierung der Beschäftigten im Transformationsprozess

» Vorstellung ‚Kompass Digitalisierung‘

Anmeldung unter: geradon't want spam(at)igmetall.de oder jena-saalfelddon't want spam(at)igmetall.de

 

Datum:
Montag, 14. Dezember 2020