Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Hofmann schlägt 4-Tage-Woche vor

  • 20.08.2020
  • Aktuelles

Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall, fordert eine Verlängerung der Kurzarbeit und schlägt Optionsmodelle für kürzere Arbeitszeiten in Betrieben vor - etwa in Form einer 4-Tage-Woche. Dadurch können Unternehmen Arbeitsplätze in der Corona-Krise sichern und den Strukturwandel meistern.

mehr...

Sommerhitze - Wenn der Arbeitsplatz zur Sauna wird

  • 14.08.2020
  • Aktuelles

Alle Jahre wieder: Im Sommer häufen sich die Anfragen zum Thema „Hitze am Arbeitsplatz“. Darf die Temperatur die 26 Grad Grenze überschreiten? Ist der Arbeitgeber nicht zu Vorkehrungen verpflichtet? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, damit die Temperaturen erträglich bleiben? Seit Jahr und Tag ist dabei klar, welche Schutzmaßnahmen zu treffen sind und was bei Überschreitungen bestimmter Temperaturschwellen zu tun ist. Die IG Metall Jena-Saalfeld und Gera informiert.

mehr...

Mit der IG Metall durch die Krise - Meuselwitz Guss

  • 13.08.2020
  • Aktuelles

Wie die gesamte Branche ist auch die Meuselwitz Guss Eisengießerei von einer anhaltenden Krise betroffen. Doch anders, als in tarifungebundenen Betrieben, ist es bei Meuselwitz Guss die Mitgliederversammlung, die bei Abweichungswünschen der Geschäftsführung die Bedingungen bestimmt.

mehr...

1. Warnstreik beim Armaturenwerk Altenburg

  • 12.08.2020
  • Aktuelles, Tarif

Die Beschäftigten bei AWA in Altenburg fordern von ihrem Arbeitgeber ein faires Angebot in den laufenden Tarifverhandlungen.

mehr...

Betroffen ist Eine*r – Gemeint sind Alle

  • 11.08.2020
  • Aktuelles

Fristlose Kündigung bei ELIS GmbH in Neustadt abgewendet. Soliaktion von Beschäftigten und IG Metall beim Arbeitsgerichtstermin Hamburg. Beide Parteien einigen sich auf einen Vergleich.

mehr...

Neues Führungsduo bei der IG Metall in Jena und Gera

  • 17.07.2020
  • Aktuelles

Am 14. Juli und 16. Juli hat die IG Metall Gera und Jena-Saalfeld in zwei konstituierenden Delegiertenversammlung eine neue Führungsspitze gewählt. Für den kommenden Herbst erwartet das neue Duo harte Auseinandersetzungen um Entgelt und Beschäftigung für die Region.

mehr...

Urlaubsreisen in ein Risikogebiet

  • 30.06.2020
  • Aktuelles

Nicht wenige Beschäftigte möchten ihren Urlaub gerne in einem Land verbringen, das als sogenanntes Risikogebiet gilt. In diesem Zusammenhang stellen sich einige arbeitsrechtliche Fragen. Insbesondere deshalb, weil die Reise in ein Risikogebiet die behördliche Anordnung einer Quarantäne nach sich ziehen kann. Häufig gestellte Fragen zu diesem Thema werden nachfolgend beantwortet:

mehr...

Auswirkungen der Corona Pandemie auf den Arbeitsmarkt und Ausbildungsmarkt in Thüringen

  • 30.06.2020
  • Aktuelles

Über 70.000 Menschen sind aktuell in Thüringen arbeitslos. Anstieg der Arbeitslosigkeit zum Vorjahr um mehr als 20%. Über 20.000 Betriebe haben in Thüringen Kurzarbeit angemeldet. Zahl der Ausbildungsplätze geht in Thüringen um 14% zurück. Anzahl an Ausbildungsverträgen mit ausländischen Jugendlichen fast um die Hälfte eingebrochen.

mehr...

IG Metall im Bezirk Mitte befürchtet massive Auseinandersetzungen um Entgelt und Beschäftigung

  • 19.06.2020
  • Aktuelles

In über 70 Prozent der Betriebe wird kurzgearbeitet oder droht Kurzarbeit In 42 Prozent der Betriebe sind nahezu komplette Belegschaften in Kurzarbeit oder von Kurzarbeit bedroht Über 30 Prozent der Betriebe rechnen mit einer Kurzarbeitsphase von mehr als sechs Monaten

mehr...

Solidarität statt Konkurrenz - Sozialpolitisches Forum Jena

  • 12.06.2020
  • Aktuelles

„Wir sollten uns grundsätzlich die Frage stellen, ob Gesundheit, Bildung, ja der Mensch an sich, nur eine Ware ist, ob alles zum Verkauf steht, oder ob wir unser Gesellschaftssystem nicht ganz neu denken müssen.“, kommentierte eine Teilnehmerin am Sozialforum die Eingangsfrage.

mehr...