Wandertag der IG Metall Gera

  • 12.10.2020
  • Aktuelles

Am 3. Oktober 2020 lud der Arbeitskreis Außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit zum Wandern mit Freunden und Familie ein. Der Abschluß der langjährigen Tradition war eine 14 km lange gemütliche Wanderung durch das wildromantische Elstertal von Berga nach Wünschendorf.

Von Berga liefen wir auf dem bequemen Talweg zur Clodramühle, dort legten wir eine Rast ein. Weiter ging es durch Wald und Wiesen vorbei an steilen Schieferfelswänden bis nach Wünschendorf. In der Märchenwaldbaude trafen wir gegen 14 Uhr ein und freuten uns, gemeinsam bei einem Essen, Kaffee, Kuchen, Eis noch gemütlich zusammensitzen zu können. Die 26 Teilnehmer – aus ganz Thüringen –  bedauerten, dass es die letzte Wanderung dieser Art war.