Mehr Geld in der Leiharbeit

  • 19.04.2023
  • Aktuelles

Als IG Metall-Mitglieder erhälten Leiharbeiterinnen und Leiharbeiter zweimal im Jahr eine Extrazahlung. Dafür muss ein Antrag gestellt werden. Wie das geht, erfährst Du hier.

Ab 2021 erhalten Beschäftigte in Leiharbeit, die mindestens 12 Monate Mitglied der IG Metall sind, einen Mitgliedervorteil in Form einer Extrazahlung jeweils zum Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Die Höhe ist abhängig von der Beschäftigungsdauer beim Verleihbetrieb. Sie erhöht sich in drei festgelegten Stufen und ab 2024 mit jeder Tariferhöhung.

Voraussetzungen für den Mitgliedervorteil:
Zum Stichtag 30. Juni bzw. 30. November mindestens 12 Monate Mitgliedschaft in der IG Metall (oder einer anderen DGB-Gewerkschaft) und mindestens 6 Monate Beschäftigung beim Verleiher.

SO BEKOMMST DU DEINE EXTRAZAHLUNGEN - Alle Infos hier im Flyer!