IG Metall Jena-Saalfeld und Gera
http://www.igmetall-jena-saalfeld-gera.de/aktuelles/seite/3/
18.11.2018, 11:11 Uhr

IG Metall Gera spendet 814,84 EURO an Vereine in der Region Gera

  • 29.08.2018
  • Aktuelles

Die IG Metall Gera hat im Rahmen der bundesweiten Beschäftigtenbefragung "Politik für alle – sicher, gerecht und selbstbestimmt“ jeweils ein Betrag i.H.v. 271,61 Euro an die Vereine Liberare e.V. (Frauenhaus), Tumorzentrum e.V. und den Verein Schlupfwinkel und Sorgentelefon Gera e.V. gespendet. „Nur in einer gerechten Gesellschaft können alle Menschen sicher und selbstbestimmt leben. Dafür arbeiten wir als IG Metall und zeigen Solidarität mit jenen, die Unterstützung brauchen“, sagte Matthias Beer 1. Bevollmächtigter.

mehr...

Gespräche zur Arbeitszeitreduzierung Textil Ost

  • 23.08.2018
  • Aktuelles, Tarif

Am 22. August 2018 fand das dritte Gespräch mit dem Arbeitgeberverband der ostdeutschen Textilindustrie (vti) in Chemnitz statt. Bei diesen Gesprächen geht es um die Verkürzung der Arbeitszeit von derzeit 40 auf 37 Stunden.

mehr...

Azubi Kennenlernwochenende mit der IG Metall Jugend Gera und Jena/Saalfeld

  • 20.08.2018
  • Aktuelles, Jugend

Vom 3.-5-8.2018 haben die Betriebsräte von Siemens aus Rudolstadt, Jenoptik aus Jena und der Präzisionsoptik aus Gera ihre neuen Auszubildenden zu einem gemeinsamen Kennenlernwochenende eingeladen.

mehr...

Ein Schuss in den Ofen - das Azubiticket für Thüringen

  • 20.08.2018
  • Aktuelles, Jugend

Ab dem 1. Oktober 2018 soll in Thüringen das Azubi Ticket gelten. Damit sollen Auszubildende kostengünstig zu den Ausbildungsorten/ Berufsschulen und wieder nach Hause kommen. Dazu unsere Einschätzung als IG Metall Jugend für Gera und Jena-Saalfeld.

mehr...

20 Kinder aus Weißrussland in den Ferien in Altenburg

Ortsfrauenausschuss der IG Metall Gera

  • 23.07.2018
  • Aktuelles, Frauen

Der Ortsfrauenausschuss der IG Metall Gera setzt eine gute Tradition fort. Auch in diesem Jahr, bereits zum 12. Mal, verbringen wieder 20 Kinder aus Weißrussland ihre Ferientage in Altenburg. Für Kinder, die in ihrer Heimat wenig Freude, dafür Krankheiten, Leid und Ungerechtigkeiten erleben, haben sich die ehrenamtlichen Helfer, Sponsoren und Gasteltern wieder ins Zeug gelegt. Die Geschäftsleitung, der Ortsvorstand sowie der Ortsfrauenausschuss und die Delegierten der IG Metall, haben es ermöglicht, den Kindern einen unvergesslichen Tag im Freizeitpark Belantis zu bereiten.
Der Himmel empfing uns mit Dauerregen, aber das schreckte uns nicht ab. Die Kinder nebst Betreuer und uns als OFA (Ortsfrauenausschuss) gelang es die Sonne nach knapp 3 Stunden doch zum Lachen zu bringen und nicht...

mehr...


Drucken Drucken

Pinnwand