IG Metall Jena-Saalfeld und Gera
http://www.igmetall-jena-saalfeld-gera.de/aktuelles/meldung/textilarbeitgeberverband-verweigert-lohnerhoehungen/
01.04.2020, 09:04 Uhr

Aktuelles

Textilarbeitgeberverband verweigert Lohnerhöhungen

  • 26.03.2020
  • Aktuelles

Der Arbeitgeberverband Intex hat angekündigt die im Februar erzielte Tarifeinigung mit der IG Metall nicht umzusetzen

Das hätte gravierende Folgen für die Beschäftigten. Mitten in der dramatischen Ausnahmesituation, verursacht durch die Ausbreitung des Corona-Virus, verweigern die Unternehmensvertreter ihren Beschäftigten Tarifsicherheit auf Grundlage einer bereits getroffenen Vereinbarung. Sie wollen die ab März vereinbarten Lohn- und Gehaltserhöhungen nicht zahlen und müssen auch keine tarifliche Aufzahlung zum Kurzarbeitergeld leisten. Außerdem würde in Westdeutschland rückwirkend zum 1. März 2020 die 37-Stunden-Woche und in Ostdeutschland rückwirkend zum 1. März 2020 die 39-Stunden-Woche gelten.


Drucken Drucken