IG Metall Jena-Saalfeld und Gera
http://www.igmetall-jena-saalfeld-gera.de/aktuelles/meldung/1-mai-saalfeld/
26.08.2019, 09:08 Uhr

1. Mai Saalfeld

  • 01.05.2019
  • Aktuelles

Angesichts der anstehenden Wahlen stand 2019 der 1. Mai auch in Saalfeld unter dem Motto „ Europa. Jetzt aber richtig!“.

In Saalfeld waren alle Einzelgewerkschaften und demokratischen Parteien mit Infoständen vertreten und warben für ein friedliches in die Zukunft gerichtetes Europa. Roland Walter von der IG BCE appellierte als Redner für ein Europa des miteinander und dafür, es nicht den Antieuropäern mit Ihrem Gebrüll nach neuen Mauern zu überlassen. Europaabgeordnete Frau Dr. Babette Winter (SPD) warb als Gastrednerin für ein faires, solidarischen Europa und argumentierte, dass diesem Europa „70 Jahre“ Friedenserhalt zu verdanken sind. AFD und NPD waren laut DGB Kreisvorsitzenden auf diesem 1. Mai in Saalfeld nicht erwünscht und nicht toleriert.
Antisemitismus, Hetze und Nationalistische Wahnvorstellungen akzeptiert der DGB Kreisvorstand zu seinen Veranstaltungen in Saalfeld nicht. Im DGB Bezirk Hessen -Thüringen demonstrierten zum 1. Mai ca. 31700 Teilnehmer für Vielfalt, Solidarität und Gerechtigkeit. Gute Arbeit, gerechte Entlohnung und Demokratie spielte in allen Maireden eine zentrale Rolle.


Drucken Drucken